title image


Smiley Re: Verketteter SVERWEIS
Hoi Splitterman



Das ist das Problem an den DB-Funktionen. Ich habe auch ordentlich gebastelt, bis ich eine Lösung gefunden hatte. Inzwischen kann ich allerdings auch mit dieser gut leben.



Man macht einfach zwei identische Kriterientabellen, immer versetzt.



Also wie im Bild unten. Dann zieht man die DBFunktion runter (die Matrix mit den $-Zeichen festsetzen). Anschliessend in die zweite Zeile gehen und dort den Kriterienbezug auf die versetzte Kriterientabelle setzen. Nun sollten die Bezüge für die ersten zwei Zeilen stimmen. Diese zwei Zellen werden dann angewählt, und runtergezogen. Auf diese Weise alternieren die Bezüge ständig zwischen den zwei zusammengehörenden Spalten auf dem Bild rot und blau) hin und her...



Hört sich kompliziert an, ist es aber nicht. Bin nur nicht so begabt im Erklären. Frag notfalls nochmals nach, am Abend müsste ich mehr Zeit für eine ausführlichere Antwort haben...



In meinem Bild dienen die Kriterien dazu, für jeden Tag eines bestimmten Monats Mittelwerte aus Stundenmittelwerten zu ermitteln. In der ersten Zeile zum Beispiel würde das heissen: "Such mir alle Zeilen, bei denen der 1. Tag des Monats UND Januar (Monat 1) angegeben ist, UND zwar im Jahre 2006, UND bei der Spalte "Betriebsunterbruch" ein "j" steht. Von den gefundenden Zeilen mittle mir die Spalte "Volumenstrom". So in etwa könnte die Abfrage dann ausgeschrieben heissen...







Viele Grüsse

pibee

Man kann sich an allem gewöhnen. Auch am Dativ.

What do submarines and computers have in common? You are in trouble as soon as you use windows.



geschrieben von

Anhang
Bild 9958 zu Artikel 483274

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: