title image


Smiley Re: Notebook startet nicht mehr
Moin!



>>Aber ich habe superwichtige Daten auf der Platte, die ich auch fürs Studium brauche



Gerade solche Daten sollte man mindestens alle zwei Tage auf einem externen Datenträger sichern.



>>kann ich trotzdem noch irgendwie was retten?



Wenn deine Beschreibungen zutreffen, hat die Festplatte irgendeinen Schaden genommen. Es gibt Firmen, die sich auf Datenrekonstruktion spezialisiert haben (z.B. Daten Phoenix in Berlin, http://www.datenphoenix.de). Lass dir, wenn die Daten wirklich überlebenswichtig sind, dort ein unverbindliches Angebot erstellen; aber fall nicht gleich vom Glauben ab, wenn du den Preis hörst.



CU



MER


Amicus Plato, sed magis amica veritas. (Aristoteles)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: