title image


Smiley Re: zusatz












Neue Seite 1









Hallo,



also das Kabel wird dich evt. nicht weit bringen, der Grund ist das Du warscheinlich die drei Chinchstecker auf den YUV Eingang des Beamer klemmen möchtest. Das ist jedoch ein Componenteneingang (Y,Pb/Cb,Pr/Cr - YUV) und nicht

RGB.

 

also meine Überlegung ist, dass ich halt durch diese SCART-Boxen

http://cgi.ebay.de/4-fach-Scart-Umschaltbox-Video-Umschalter-Verteiler-RGB_W0QQitemZ5839663395QQcategoryZ96709QQrdZ1QQcmdZViewItem

 

meine vielen Geräte verkabeln kann, sodass ich ingesamt 4 boxen habe.

davon sind 3 dafür da die 9 geräte aufzunehmen und die 4. box nimmt die 3

anderen boxen auf.

als ausgang habe ich dann eine scart buchse

in diese buchse wollte ich dann das vorgestellte kabel stecken.

an meinem ausgang an der scart verteiler box liegt dann ein rgb signal an

 



Es gibt Kabel von Scart auf VGA 15pol/D-Sub, welche das von Dir genannte Signal liefern. Also Scart RGB auf VGA RGB, hier kommt es auf den Beamer an wie er es verarbeitet. Es braucht eine Syncronisation, sehr warscheinlich auf G also Grün - hier kann man nur mit Testen weiter kommen.

Also bei meinem Beamer (Sanyo PLV-Z3) ist beim VGA Eingang angegeben, dass

dort auch RGB verarbeitet werden kann, ob dies ausreicht, weiss ich leider

nicht.

mehr informationen konnte ich nicht beziehen





Für unsere prof. Plasma von Pioneer und Panasonic welche nackt mit VGA Eingang kommen und teuer auf Scart aufgerüstet werden müssten haben wir ein Kabel entwickelt, eine Seite Scart und die andere Seite VGA 15pol D-Sub. Das Kabel hat im Scartstecker eine kleine Elektronik welche die Syncronisierung filtert und auf Grün legt. So kann man Scart-RGB-Signale direkt auf den VGA Port legen wenn sie Sync auf Grün können. Wichtig ist das der Beamer auch mit den ca. 15kHz des RGB Signal klar kommt. Also auch wieder nur durch Testen rauszufinden.

Dazu kann ich leider nichts sagen, weil mir das Wissen fehlt, was mein Beamer

an der VGA Buchse genau macht. Wie gesagt ich weiss nur, dass der VGA Eingang,

ein RGB Signal verarbeiten kann





Du sprichst die ganze Zeit von Konsolen, sind damit Spielkonsolen gemeint?

 

Genau ich spreche Eigentlich nur von Spielekonsolen die ich anschliessen

möchte







Hat jetzt warscheinlich mehr Fragen generiert als geholfen.

Wenn Du einmal alle Geräte welche Du anschliessen möchtest auflistest (inkl. verwendeten Receiver) denn kann man weiter sehen.

TechniSat D-Box für Premiere. Ausgang RGB SCART

Playstation 1 ""

Playstation 2 ""

Gamecube ""

Dreamcast "" soll aber auch VGA können

N64 - kann kein RGB sondern liefert nur ein normales Signal über Scart bzw 3

Cinch Stecker (1x Video, 2 x Sound)

Notebook (VGA Ausgang)

DVD Player (PSCAN Component (3 cinch stecker) RGB Scart, Video, S-Video

Dazu noch Konsolen wie das Super Nintendo welche kein 'RGB liefern, sondern

nur ein normales Signal über Cinch Stecker

 

Das sind die Geräte die ich anschliessen möchte und natürlich überall das

beste vorhanden sein sollte.

Deshalb dachte ich ich haue alles über die Scart Boxen zusammen und muss

dann irgendwie von SCART-RGB in den Beamer kommen





 

Ich bedanke mich schonmal recht herzlich für die Hilfestellung











geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: