title image


Smiley Re: Drahtlose Verbindung - Durcheinander....
Hallo,



schmeiß die scheiss T-Online Software von den Rechner, die braucht kein Mensch.



Verbinde einen Rechner über LAN an den Router, gib in die Adressleiste, meines Wissens, 192.168.0.1 ein und konfiguriere den Router jetzt. Wie genau entnimmst Du der Anleitung.



Ich meine mich zu erinnern, dass man dort sich dort als erstes mit admin und password einloggt um in die Konfiguration des Routers zu kommen. Später bei LogIn gibst Du die Anschluskennung, die T-Online-Nr., die Mitbenutzernummer und danach @t-online.de ohne Leerzeichen ein. Als Passwort gibst Du dein persönliches Kennwort ein. Aber wie gesagt genaueres entnimmst Du lieber der Anleitung!



Beziehe die IP und die DNS automatisch, einstellbar über Systemsteuerung und Netzwerkverbindungen.



Wenn Du dann im Kofigurationsmenü alles eingestellt hast, mache das LAN-Kabel ab, aktiviere die WLAN-Funktion. Wenn das Funknetz gefunden wurde gib die SSID und den Schlüssel ein den Du im Konfigurationsmenü im Router vergeben hast.



Jetzt müsste es normalerweise funktionieren.



Weitere Tipps findest Du auch unter http://www.netzwerktotal.de



Gruß

ramtam
>>>Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will.<<<(Galileo Galilei)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: