title image


Smiley Re: Sichere Verkabelung? Leitungsquerschnitt?
da gibts ne menge zu beachten:



statt lüsterklemmen würd ich wago-klemmen/leuchtenklemmen bevorzugen.diese federkontakte halten auf dauer einfach besser als verschraubte verbindungen.leuchtenklemmen sind für die verbindung von flexibler leitung mit der starren nym-leitung.es gibt aber für nahezu jede verbindung auch ne spezielle klemme.zumeist am besten beraten bist du mit den leuchtenklemmen,die zwei starre leitungen und eine flexible verbindet.



als leitung,sofern es fest verdrahtet wird,nimm 3x1,5 nym.das gibts im baumarkt für nen knappen 10ner als 50-meter-ring.dazu noch ein paar dosen,in denen alle kabelverbindungen verschwinden.gibts auch im baumarkt.wichig ist vorallen,das die vernünfig verschlossen sind und sich gut befestigen lassen.

die leitungen selber führst du in kabelkanal oder kabelrohr/-schlauch (kanal is teurer,dafür kannst du die öffnen.schlauch ist einfacher zu verlegen.)

damit hast du den 220v-teil auf jeden fall großzügig dimensioniert und es passiert nix.

leg einen strang von stecker/flexible zuleitung-->leuchtenklemme>nym--->leuchtenklemme letztes gerät

und unterbrech an jedem anzuschließenden objekt den strang mit 3 leuchtenklemmen in einer dose.und lass es zumindest mal jemand anschauen,der schon mal selbst nen stecker an nen gerät geschraubt hat.

und lass dir im baumarkt zumindest mal kurz zeigen,wie die klemmen eingesetzt werden.





für die nv-halogen-leuchten kannst du das nym auch nehmen,achte dann aber auf ne sternförmige verteilung(zumindest teilweise),da sonst der strom in der einzelnen leitung zu hoch ist(12v und 120W sind auch 10A! und damit die grenze der leitung und der klemmen)



willst du das aufwendiger,einzeln schaltbar oder abgesichert,dann wirst du um die hilfe eine elektrikers nicht herumkommen.




--
~!__/
 .o.o <-------------- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: