title image


Smiley Re: "Dresden". Kleine Frage zum Ende...
...naja zu diesem Zeitpunkt hatte die RAF Dresden noch nicht zerstört.



Natürlich werden feindliche Bomberpiloten nicht sehr beliebt gewesen sein, aber waren das Spione nicht auch? reicht das um mit dem "einen" ins Bett zugehen und vor dem "anderen" davonzulaufen??



Das ist natürlich Auslegungssache, aber in meinen Augen eine der Zahlreichen haarsträubenden Ungereimtheiten in der Geschichte...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: