title image


Smiley Re: Datenbank-Abfragen
VB6 ist leider ein Auslaufmodell und nahezu ausverkauft.



VBS hat schon wieder einen Nachfolger (Perl ähnlich). Bei BS-Updates (VISTA...) musst Du die Arbeit evtl. wieder neu machen.



Vb.Net ist komplex, gross (Plattenplatz u. EXEs) und teuer. Es gibt eine Gratisversion man weis aber nicht genau wo der Haken dabei ist.



PHP setzt einen WebServer voraus und schlecht zu debuggen.



Perl ist relativ klein, online upzudaten, wird gut gepflegt, Freeware, aber gewöhnungsbedürftig. Gibt auch viel gute Literatur teils gratis.

Mit Tk/TCL kann man auch eine GUI hinzufügen, sonst halt nur alphanumerische Darstellung. Obwohl einiges, u.a. MsgBox, auch mit dem Win-Modul geht.



Es gibt noch andere Alternativen wie Phyton oder Ruby.
Gruss Uwe
Wenn weise Maenner nicht irrten, müssten die Narren verzweifeln. (Goethe)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: