title image


Smiley Re: Evtl sehr dumme Frage zum Zeitformat und Eingabe auf dem Nummernblock
Morgen,



dass bei Euch Schweizern auch immer alles anders sein muss ... §;-)))



Ich hoffe Du hast eine Lösung gefunden ... ansonsten gibt's immer noch den Trick mit der benutzerdefinierten Zahlenformatierung. Wenn Du dort 00":"00 eingibst, kannst Du die Uhrzeit komplett ohne Trennzeichen zwischen den Stunden und Minuten eingeben und Excel packt den Doppelpunkt selbst dazwischen - Du kannst damit allerdings nicht mehr rechnen (es sei denn, Du packst die Eingabe in eine Hilfsspalte ... aber das ist dann wahrscheinlich auch wieder zu kompliziert ...)



Liebe Grüße

und noch viel Erfolg

von Nicole





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: