title image


Smiley Re: Signalquelle für 100V-Verstärker
Hi,



auf gar keinen Fall die Lautsprecherausgänge deines Verstärkers auf die Schraubanschlüsse an der Eingangsseite deines 100V Verstärker geben.



Die Eingänge am 100V Verstärker sind symetrisch, um einen unsymetrischen DVD Audioausgang anklemmen zu können brauchst Du entweder einen Adapter auf den XLR Eingang oder Du klemmst es an die Schraubanschlüsse. Bei einem Monosignal minus an die Klemme "-" mit Brücke an GND und das Audiosignal an +.

Du kannst aus dem Sterosignal eine Monosumme machen, L + und Rechts + verbinden, jedoch vor der Verbindung jeweils ein Widerstand in Reihe schalten, ca. 100Ohm sind okay. Reine Schutzmassnahme für den Vorverstaerker deines DVD Player.



Das ganze kannst Du in der Bedienungsanleitung des 100V Verstärker unter Punkt 4.2 nachlesen.



Gruss / best regards

Heiko

sinussi.de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: