title image


Smiley Re: Wie denn????
Hallo,



sicherlich muss man Dir voll und ganz zustimmen, dass die öffentlichen Kassen derart überschuldet sind, dass es (nicht nur) scheinbar keinen Ausweg mehr gibt.

Auf die Frage warum gibt es jedoch ne Menge Antworten. Mit Sicherheit sind die Aufgaben des Staates und die geringen Einnahmen dieser Tätigkeiten mit dran schuld. Nehmen wir mal ein Beispiel: Du gehst zum Amt und lässt Deinen Personalausweis erneuern...Kosten hierfür 8 €. Dafür bekommst Du dann zunächst eine "Dienstleistung" des Amtes und ein neues Dokument. Meinst Du wirklich, die Kommune hätte auch nur einen Cent hieran verdient.....nein, eher nicht, sie legt kräftig drauf. Alleine der Ausweis mit samt der hin- und herschickerei ist schon mehr wert. Die Lohnkosten bleiben völlig ausser Acht. Dies würde es in einem privaten Unternehmen niemals geben. Die würden so kalkulieren, dass am Ende noch ein Gewinn ermöglicht wird. Sollte das die Kommune, als Teil des Staates, ebenfalls machen, könnten sich die wenigsten überhaupt einen Ausweis leisten. Dies wie gesagt nur mal als kleines Beispiel.

Einen Ausweg, der in Kürze greifen kann, wird es wohl hier nicht geben.

Man versucht jedoch zur Zeit auch bei den Gemeinden durch Gewinn- und Verlustrechnungen, dieses Problem zu beheben bzw. die Schulden zu mindern.



Gruß

Andreas....ratlos!
**Damals... das waren noch Zeiten, als alles noch so war wie früher**

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: