title image


Smiley Re: OT: Verschuldung der öffentlichen Haushalte - Auswege??
Solange wir Beamte haben, wird sich nichts ändern, da in deren "System" ein betriebswirtschaftliches Denken nicht vorkommt (Stickwort "Dezemberfieber").



Entweder wir schaffen die Beamten ab, oder wir bekommen sie dazu, in betriebswirtschaftlicher Sicht mal umzudenken. Beides scheint mir jedoch unmöglich.





(P.S.: Kleinlebewesen vermehren sich durch Zellteilung, Bürokraten duch Arbeitsteilung)





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: