title image


Smiley Re: sonderbarer Tot eines Ringkerntrafos
Hi!



Nur ne Vermutung: Hast du unter dem Trafo auch ein Befestigungsblech? Wenn die zwei über die Schraube verbunden sind, entstehen Wirbelströme, die den Trafo belasten. Vielleicht waren vorher die beiden Bleche wegen einem "Wackelkontakt" nicht verbunden, und durch die Erschütterung kams zum Kontakt.



Gruß

Stefan

Backbleche leben in Herden.

geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: