title image


Smiley Re: CRT entladen
wozu?

Entladen ist die Röhre nach ein paar Stunden stromlosem Herumstehen von alleine, aber sie lädt sich immer neu statisch auf. Zum Rumschleppen einfach nicht in das Loch im Kolben (Beschleunigungselektrode) fassen und wenn es zuckt nicht loslassen, die Splittergefahr ist größer als die paar tausendstel Milliampere.


Jogis Ruhr-Portal
Technik & Media - Life & Style



Wer nicht merkt, daß er von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gutem Grunde nicht [C.Götz]


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: