title image


Smiley Re: Fenster-Programmierung oder auch: Wie mache ich mein Klicki-Bunti Programm?
Was man mit diesem Borland Kram macht, hat ja so direkt mit programmieren nicht viel zu tun. -> Aha, und warum nicht?





Ich fühle mich von "AnsiStrings verarscht" -> Tja, sachliche Aussage auch wenn diese Klasse nicht viel anders als die CStrings von MFC und strings der STL ist



und irgendwie mag ich die VCL nicht :) -> Das kann durchaus sein



http://www.marquardtnet.info/cecke/tutorials.8/8_vcl.html



Drum bitte ich euch: Wie seit ihr in die Fensterprogrammierung eingestiegen? Was empfehlt ihr mir? -> über reine WIN API Programmierung, dann VCL.



Du hast zurzeit die Wahl:



Reine WIN API Programmierung -> erfordert Einarbeitung, komplex



Eine Klassenbibliothek nutzen, da gibt es MFC,VCL,QT. QT ist plattformunabhängig, zur VCL und MFC -> siehe Link




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: