title image


Smiley Re: Kombinationsfeld
Eine Variante wäre z. B.



du hinterlegst das Geburtsdatum als weiteres Feld in deiner Abfrage (Kombifeld)

dann könntest du über den Befehl:



GebDatum = Me!MeinKomiFeld.Column(1,Aktive Zeile)



den Wert ermitteln und an dein Textfeld übergeben !





MfG.



RSVisionmaster

Insole Scan Control - Die Elektronische Trittspur für Access (XP/2003)
CardManager - SmartCard Tools a la CARD



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: