title image


Smiley Re: Compilieren. Wie geht das?
Am besten einen Compiler installieren und die Datei kompilieren ;-)



Also empfehlenswert ist der GCC. Der ist bei Cygwin dabei. Cygwin stellt dir einfach ein paar Grundlegende Linux-Befehle zur Verfügung. Darunter auch den GCC. Das ist die einzige Möglichkeit den unter Windows zu betreiben.



Jetzt einfach die Datei nehmen, die du erstellt hast (die endet wahrscheinlich auf c, oder? Also irgendwas.c), und in den Cygwin-Ordner verschieben. Cygwin starten (sieht aus wie ne Dos-Box), dann mit cd / in's Cygwin-Verzeichnis wechseln und den Befehl ausführen:



gcc ./deinedate.c -o neuedatei.exe



Dann entsteht die neuedatei.exe in diesem Verzeichnis diese einfach so starten:



./neuedatei.exe



und schon läuft dein Programm. Ausführen geht natürlich auch aus der normalen Dos-Box heraus. Wenn du es aus Windows heraus startest, dann geht es zwar auch, aber so schnell, dass du das nicht wirklich verfolgen kannst.



mfg glitzi

"Ich glaube, manchmal gibt es einfach nicht genug Steine"

Forrest Gump



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: