title image


Smiley Re: Windows XP Pro SP2 +Benutzerberechtigungen übers Internet richtig setzen
> jetzt nur die Preisfrage, der Port 139 ist offen d.h. jeder kann (ohne passwort)

> auf die Dateien zugreiffen...



1. Warum bindest Du den NetBIOS-Port an das Internet?

2. Warum vergibts Du keine Passwörter?



Mal davon abgesehen, verhindert eine lokale Richtlinie, daß jemand auf eine Freigabe mit einem unsicheren Account aus dem Netz zugreifen kann. Man gibt nie NetBIOS oder CIFS übers Internet frei. Man baut sich ein VPN zu dem Partner, damit hat man auch die Sicherheit, die man benötigt.



> wie konfigurieren ich das ganze richtig das z.B. der user (den ich neu anlege)

> test mit dem passwort test raufkommt, sonst keiner...



Ordner - Freigabe und Sicherheit - Karte Freigabe - Berechtigungen.



Aber "Test" ist gewiss kein sicheres Passwort.



> nur wenn ich bei Jeder (Vollzugriff) aktiviere, dann hauts

> auch übers internet ohne benutzer authentifizierung hin...



Hast Du an den lokalen Richtlinien rumgefummelt? Oder den Gast-Account aktiviert?

In der Grundeinstellung wird WindowsXP:



1. keine anonyme Benutzer als "Jeder" zulassen (ähnlich dem Gast).

2. die Anmeldung mit leeren Passwörtern nur an der Konsole zulassen und nicht übers Netzwerk.

3. den Gast-Account deaktiviert haben.



Deine Verfahrensweise ist in Richtung Sicherheit höchst fragwürdig - alles, was in den Sicherheitsforen gepredigt wird, setzt Du genau ins Gegenteil um. Wenn Deine Kiste mittlerweile schon die Seuche hat, wundern würde es mich nicht.

Ich würde als Bösling auch zuerst die lokalen Richtlinien ändern, um mir immer das Tor offen zu halten. Siehe Dein offenstehendes Scheunentor zum Internet.



Michael


--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: