title image


Smiley Re: Kurze Mathefrage
Kurz zusammengafasst:

Das Vorzeichen dreht sich um, wenn man auf beiden Seiten

- mit negativen Zahlen multipliziert oder dividiert

- den Kehrwert bildet



Vielleicht fallen anderen Lesern noch andere Fälle ein.



Besonderheit: Wenn man mit einer Unbekannten (x) multipliziert uder dividiert,

bei der man den Wert (noch) nicht kennt, muss man eine Fallunterscheidung machen:

einmal das Gamze für positive x und einmal für negative x berechnen.



Mathelinks: www.klicktipps.de/mathematik.htm#links



Gruß JoKu



.

Gruß JoKu

 

Tipps für Gewerbe, Kindergeld, BAföG, Steuererklärung ...www.klicktipps.de



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: