title image


Smiley Re: Was soll denn am HBCI sicherer sein als am PIN/TAN?
Hallo,



die Frage ist doch wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass mir jemand einen Keylogger

unterjubelt und dann noch in einem gezielten Moment meiner Unachtsamkeit

mein Portemonaie entwendet und eine Kopie meiner Chipkarte erstellt und mir anschliessend mein Portemonaie auch wieder zusteckt, ohne dass ich das alles bemerke ?



im Vergleich dazu, dass ich in einer email auf einen vermeintlichen Link meiner Bank klicke, dort meine PIN/TAN eingebe und mich in Wirklichkeit auf einem ganz anderen

Server befinde ?





Ich denke HBCI ist einfach sicherer, aber da kann ja jeder seine Meinung haben.







Viele Gruesse
FenchelT


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: