title image


Smiley Re: Wo sollte er denn fragen?
> Subject: Wo sollte er denn fragen?



Es ist ein Grenzfall, aber das Linux-Forum wäre wahrscheinlich besser für sowas. Es sei denn, das Problem betrifft die Sprache (z.B.: "Soll die Headerdatei mit spitzen Klammern eingebunden werden?" oder: "Wie kann ich für die Escape-Sequenzen Konstanten definieren?").



>> "Auch das hat wenig mit C++ zu tun. C++ kennt keine...."

>

> Offenbar will er etwas mit C/C++ realisieren. Unter den BS Linux.



Na ja, es ist in erster Linie eine Linux-Frage. Mit C++ hat sie über Umwegen zu tun. Wenn jemand ein Problem mit einer MySQL-Abfrage hat, da er in seinem C++-Programm die MySQL-API verwendet, wäre doch auch das SQL-Forum ein besserer Ort, oder? [1]



> Ich denke das Forum hat sich hier immer schon mit den tatsächlichen Problemen der

> User auseinander gesetzt. Immer gab es natürlich User die nicht so genau wussten was

> ist C was ist C++, die haben vielleicht in den "falschen" Foren gepostet.

>

> Na und??



Leider gibt es bei Spotlight wirklich keine spezialisierten Foren. Die Hälfte aller Fragen hier sind für mich z.B. uninteressant, weil mich die Sprache an sich interessiert und nicht irgendwelche 3rd-Party-Bibliotheken.



> Ich habe die Trennung C C++ schon immer für unglücklich gehalten.



Du willst die beiden Sprachen nicht trennen? Wieso nicht? In C und C++ gelten gänzlich verschiedene Voraussetzungen. Ein C-Programmierer muß nicht einmal C++ können, und umgekehrt. Man kann nicht alles in einen Topf werfen.



> Oder sollte hier ein Forum entstehen was nur noch C++ Fragen beantwortet. Auf

> möglichst hoher abstakter Ebene.



Es wäre sicher schön, wenn sich die Fragen auf die Sprache konzentrieren würden. Man könnte ja ein eigenes MFC- und Windows-API-Forum einrichten. Fragt sich nur, ob die Benutzerbasis dafür groß genug wäre. Im Usenet funktioniert's (eine Windows- oder Linux-Frage in comp.lang.c++ wandert z.B. sofort in die richtige Gruppe), hier sind vielleicht zuwenig Leute.



[1] Ja, ich weiß, theoretisch müßte es dafür noch ein eigenes MySQL-Forum geben, weil SQL als Sprache nichts mit den APIs irgendwelcher Implementierungen zu tun hat :)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: