title image


Smiley Re: Soundanlage beim Motorrad?
Hallo!



Ich frage mich dann wieder, Warum?



Muss man denn immer der Umwelt mitteilen, dass man grad anwesend ist. Mich stört laute Musik von anderen Moppedds, BMW-Fahrer mit rollenden Sofa haben das ja auch oft, aber genauso Autofahrer, denen eigentlich die Ohren dröhnen müssen in den Kisten. Vor allem dann grad solche Sachen , die ich mir freiwillig niemals anhören würde....



Also ich finde die Lösung , einen Kopfhörer ins Ohr oder ein Helmset erheblich angenehmer und deine Umwelt sicherlich auch.



Achja, ob was von der Polizei dagegen unternommen wird, keine Ahnung , evtl. wegen StVo oder einfach wegen der Lärmbelästigung, hier hatten sie mal einen Autofahrer zahlen lassen, der meinte den Großen spielen zu müssen und öfter mal mit quietschenden Reifen und entsprechend Motorgeräusch ständig über eine Kreuzung cruisen zu müssen.



Maggie

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: