title image


Smiley Re: Word auf Laptop
ich sehe keine wirkliche Chance für dich, die Office/Word-Installation durch Kopieren von Dateien und Neuregistrieren von DLLs und anderen Programmteilen vernüftig hinzubekommen. Es sind ja nicht nur diese Dateien und die bei der Registrierung erzeugten Registry-Einträge. Zudem kommen sicherlich noch x-andere Registryeinträge und Einträge in anderen Dateien hinzu, welche man nicht überblickt, außer, dass mein einmal eine Office/Wordinstallation vollständig "mitgeschnitten" hat.



An deiner Stelle könnte man versuchen, eine andere Original-CD zu bekommen und den entsprechenden Office-Key von der derzeitigen Installation auszulesen - das hat bisher immer gut mit AIDA geklappt.



Weiter bleibt die Alternative OpenOffice - hier bieten sich mE zwei Versionen an - zu installieren aber in Deutschnicht zu installieren (protable) - aber nur auf Englisch
 
Gruß Martin




eMail und OfficeLine




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: