title image


Smiley Domänenbeitritt überhaupt nötig?
Danke für deinen Tipp und Frage:

wenn ich im Netzwerk einen PC als Druckserver einsetzen will, muss ich den dann überhaupt in der Domäne anmelden?



Ich beziehe mich auf folgende Anleitung:



Ein einfacher Pentium-PC mit verschiedenen angeschlossenen Druckern ergibt einen

wunderbaren CUPS-Printserver. Es gibt zwei gute Möglichkeiten, um mehrere Drucker

auf einem einzelnen PC zu installieren:

• Verwenden Sie zusätzliche Parallel-Karten, um mehrere parallele Drucker anzuschließen.

• Verwenden Sie USB-Hubs, um weitere USB-Drucker anzuschließen.

Richten Sie eine minimale Linux-Installation mit CUPS ein. Installieren Sie alle Foomatic-

und Gimp-Print-Pakete und -Treiber. (Diese sind sowohl als RPMs als auch als

Debian-Repositories verfügbar.)

Danach müssen Sie nur noch die Drucker installieren und CUPS konfigurieren.



Danke

emotion

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: