title image


Smiley Re: Auch ich habe Laminatfrage.........Verlegerichtung....
Huhu,



da ich vor ein paar Tagen bei einer Schreinerei war und mir als absoluter Laie erste Beratung eingeholt habe, kann ich das was der mir erzählte ja mal weitergeben.



Der meinte man solle die Hauptorientierung der Wohnung zum Licht hernehmen und darauf die komplette Fugenführung richten (zum Licht).

Quer zum Licht würde man die Fugen zu deutlich sehen - zumal sie aus meiner eigenen Sicht optische Lichtbrecher sind :-)

Er riet mir davon ab innerhalb der Wohnung die Fugenrichtung zu ändern. Das sei komisch (naja, er sagte "scheiße" ich weiß aber nicht, ob man das hier schreiben darf :-))





Ich fand mich da ganz gut beraten..



Schöne Grüße Werbepause

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: