title image


Smiley Man kann nicht verlieren, was man nicht besietzt
Hi!



Dir sollte klar sein, das du mit ihr keine Freundschaft hast! Auch wenn das in deinen Augen eventuell unlogisch klingt, aber sie sieht mehr in eurer "Beziehung" als nur Freundschaft und wenn du nicht bereit bist, mehr zu geben, werdet ihr über kurz oder lang sowieso getrennte Wege gehen. Sie wird das so nicht mehr lange mitmachen denn scheinbar ist ihre Zuneigung zu dir so groß, das ein weiteres "zusammenleben" wie bisher nicht mehr Möglich ist. Selbst wenn sie deine Argumente jetzt akzeptieren und die Freundschaft aufrecht erhalten bleiben würde, wäre es wohl eine Lüge zugunsten des Zusammenseins mit dir.



Das ist der Grund, warum ich den Film "Harry und Sally" für den wichtigsten Film aller Zeiten halte, wenn es um Männer und Frauen geht. Zitat: Männer und Frauen können niemals Freunde sein. Der Sex kommt ihnen immer dazwischen.



;)



so long

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: