title image


Smiley Re: Von solchen eBayern würde ich die Finger lassen,
daß sind Verkäufer, welche bestimmte Merkmale ihres eingestellten Produktes

nicht angeben. ( besusst verschweigen )



So hat mein Vater letzte Woche eine Armbanduhr ersteigert.

( neben bei aus der Schweiz - also extrahohe Überweisungsgebühren )



Als die Uhr angekommen war, stellte sich heraus das es sich

um eine "Damenarmbanduhr" handelte.

Das war im Verkaufstext aber nirgends beschrieben, auch eine Größenangabe fehlte.

Das eingestellte Bild war dermaßen Groß, daß man nie auf die

Idee gekommen wäre, daß es eine Damenuhr ist.



Ich meine letztendlich ist man selbst Schuld, denn hätte mein Pa beim

Verkäufer nachgefragt, wäre er schlauer gewesen ...

Reklamieren bringt also in so einem Fall nix.



Aber so ist das aber eben oft, man verläßt sich auf die Aussagen und

Bild des Verkäufers.



Wenn die Ware eindeutig als Damenuhr angeboten gewesen wäre, so hätte sie nicht

den Preis erziehlt, sondern erheblich weniger.


Viele Grüße - Georg



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: