title image


Smiley Re: probleme mit popups und errorsave
Also paltalk ist ein chatprogramm, mit dem man zugang zu ein paar tausend chaträumen hat.

Hab ich bis jetzt keine probleme mit gehabt.



Logmein ist ein remotesystem mit dem ich von ausserhalb zugriff auf meinem rechner bekomme.



Den IE benutze ich kaum weil ich den firefox als standard eingestellt habe. Manchmal komm ich aber nicht drum rum ihn zu benutzen. Wenn ich nämlich emails abrufe die ich beim msn bekommen habe öffnet er automatisch den IE. Auch wenn ich chatten will bei lycos benutze ich den IE. Wenn ich den allerdings öffne bekomme ich immer probleme mit errorsave.



Errorsave ist folgendes:

zuerst kommt die Meldung :



---------------------------

Microsoft Internet Explorer

---------------------------

HINWEIS: Wenn Ihr Computer Fehler in der Registerdatenbank oder im Dateisystem hat, könnte es unvorhersehbares oder erratisches Verhalten, Fröste, Abbrüche verursachen.

Fixierung diese Störungen kann Ihre Computerleistung erhöhen und Datenverlust verhindern.



Wollen Sie ErrorSafe installieren, um Ihren Computer auf freies zu überprüfen? (Empfohlen)

---------------------------

OK Annuleren

---------------------------



man klickt auf OK oder Abbrechen (egal was), und dann wird man weitergeleitet mit IE auf deren Seite http://de.errorsafe.com/pages/scanner_de/index.php?aid=msg2_nl_de_lng_ed2&lid=keyin&ex=1&p=&ax=1



Dieses fenster schliesst man anschliessend und dann kommt folgendes :



---------------------------

Microsoft Internet Explorer

---------------------------

HINWEIS: Sie haben den Scan nicht durchgeführt. Wenn Ihr Computer Fehler in der Registerdatenbank oder im Dateisystem hat, könnte es unvorhersehbares oder erratisches Verhalten, Fröste, Abbrüche verursachen.



ErrorSafe kann einen schnellen und vollständig FREIEN Scan Ihres Systems für Störungen durchführen.



Wollen Sie ErrorSafe downloaden, um zu scannen und, wenn es gefunden wird, korrigieren alle mögliche Registerprobleme jetzt (empfohlen)

---------------------------

OK Annuleren

---------------------------



Dann klicdkt man wieder auf Abbrechen oder ok und dann kommt folgende Meldung:



---------------------------

Microsoft Internet Explorer

---------------------------

ErrorSafe wird Ihr System für Fehler jetzt scannen.



Bitte wählen Sie "AUSFÜHREN" oder "ÖFFNEN" aus, wenn Sie zur Installation aufgefordert werden.



Diese Datei ist digital unterzeichnet worden und bestätigt als 100% frei von Viren, von Adware und Spyware.

---------------------------

OK

---------------------------



Man kann da nur auf OK klicken und wird dann auf die seite

http://de.errorsafe.com/pages/scanner_de/download2.php?resize=1&aid=msg2_nl_de_lng_ed2_exit&lid=keyin

geleitet, mit Firefox (wahrscheinlich weil ich den als standardbrowser eingestellt habe) wo sich dann auch ein downloadfenster öffnet mit der Datei

ErrorSafeScannerInstall_de.exe.



Wenn ich das dann alles wegklicke ist es endlich vorbei.

Aber auch nur bis ich wieder den IE öffne und dann fängt es wieder von vorne an.

Und das ganze macht der in der niederländischen und in der deutschen sprache gleichzeitig. (vielleicht weil ich in den niederlanden wohne, aber mich fast nur auf deutschen webseiten befinde) Also wenn ich den deutschen errorsave weggeklickt habe fängt der niederländische auch nochmal an.





Ziemlich ärgerlich finde ich.



Die restlichen die du beschrieben hast werde ich dann mal löschen.



Vielen dank schonmal.

CYA





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: