title image


Smiley Surround gibt´s nur , wenn .......
der Sound auch in einem Surround Format aufgenommen ist ! (Wie hier schon erwähnt !)

Das ist nur der Fall bei :

Filmen in Dolby Digital

Oder

Spielen in Creatives EAX . (Sofern EAX in deren Soundoptionen auch aktiviert ist !)



Alles andere (Wav ; midi ; Mp3 ; Audio-CD ; alte Spiele ) ist nur Stereo und kommt entsprechend auch nur aus zwei Boxen !

Dass also Deine Mp3´s (oder Audio-CD´s )nur über 2 Kanäle kommen , ist normal ! Weil die halt nur Stereo sind .



Und warum dann Deine Filme auch nur in Stereo kommen ? :

Da müssen auch verschiedene Voraussetzungen erfüllt sein , damit´s mit Dolby Digital was wird ! :

1.)

Der Film muss natürlich wirklich in Dolby Digital aufgenommen sein !

Obwohl das heute bei so gut wie allen DVD-Filmen der Fall ist ,

ist evtl. nur die Deutsche Tonspur (oder manchmal auch nur die original Englische !) wirklich in Dolby Digital . Alles andere (Trailer ; Bonusmaterial usw. ) liegt dagegen auch auf einer DVD für gewöhnlich nur in Stereo vor !

Oder :

Du hast keine Original DVD , sondern eine Kopie !? :

Da die Dolby Digital Tonspur sehr viel Speicherplatz beansprucht , wird diese z.b. bei einer Kopie von DVD auf SVCD wieder auf Stereo heruntergerechnet !

Bzw. :

Evtl. auch bei einer Kopie von DVD auf DVD hat derjenige , der die Kopie angefertigt hat (bzw. das Brennprogramm automatisch ) , den Sound nur Stereo übernommen , um die grössere Original DVD noch auf eine Gebrannte zu bekommen !

2.)

Dein Software DVD Player muss Dolby Digital können ! (und in seinen Soundoptionen natürlich auch entsprechend eingestellt sein !)

Die modernen Versionen der gängigsten Player (WinDVD ; PowerDVD) können das zwar.

Aber oft /meistens nur deren Vollversionen ! Bundle und Light Versionen , wie sie z.b. Grafikkarten usw. beiliegen sind oft/meistens auf Stereo begrenzt !



Und jetzt noch der "Trick" wie man auch

Stereo über alle Kanäle bekommt ! :

Dazu musst Du die Surround Emulation der Soundkarte aktivieren (so vorhanden ) !

Dann rechnet sie auch oben genanntes "Nur Stereo" Material auf Surround hoch . Das ist dann aber natürlich kein echter Surround-Sound sondern wie gesagt ne Emulation .

Und wie gut die ist , hängt dann davon ab welches Surround Emulations Verfahren Deine Soundkarte beherrscht .

Bei billigen Soundkarten gibt´s z.b. evtl. nur die Option "3D Sound" ; "Weitwinkel" o.ä. , wo dem Stereo Material dann lediglich eine Art Halleffekt zugefügt wird und es evtl. auch "gleichmäßig auf alle Kanäle verteilt" wird

Es kann aber auch sein , dass der Sound dann trotzdem nicht auf alle Lautsprecher hochgerechnet wird , sondern es bei nur zwei Lautsprechern nur halt mit Hallefekt bleibt .



"Bessere" Soundkarten beherrschen dann "ausgewachsene" Surround Emulations Verfahren : Z.b. "Dolby Pro Logic" oder "SRS" . Da wird der Sound dann normalerweise auch auf 4 Kanäle hochgerechnet . (Bzw. es tun evtl. sogar auch der Center und evtl. vorhandene weitere Kanäle , wobei aber bei denen dann das gleiche kommt wie auf den anderen)



Oder was dann Creative Karten betrifft :

Die benutzen ihr Creative-Eigenes Surround Emulations Verfahren :

Das nennt sich "CMSS" . (Creative Multispeaker Surround System ; oder so ähnlich )

Das gilt als hervorragend .

CMSS rechnet dann z.b. bei der Audigy 2 sogar Mono Material auf alle ihre 8 Kanäle hoch .

Und kann dabei zum Teil sogar Richtungsinformationen wie bei echtem Surround erzeugen . (Monster von hinten links :-)

Als Zusatzeffekt macht es dann auch echtes Dolby Digital bei Filmen noch etwas "weitwinkliger" . Damit es auch auf den kleinen Heimanlagen "kinomäßiger" rüberkommt .

Das EAX bei Spielen lässt es dagegen unbeeinflusst .



CMSS ist von echtem Dolby Digital fast nur noch durch seine wesentlich gleichmäßigere Lautstärke auf allen Kanälen zu unterscheiden .

Ich spiele deshalb Dolby Digital Filme manchmal lieber nur in Stereo ab ( was dann durch das aktivierte CMSS2 der Audigy 2 wieder automatisch auf Surround emuliert wird :-)

Weil :

Das echte Dolby Digital der Filme ist oft/meistens sehr "Centerlastig" aufgenommen ! : Lange Passagen des Films kommen fast ausschliesslich über den Center , während sich auf den anderen Kanälen so gut wie nichts tut . Und wenn , dann plötzlich gleich mit ungeheurem Getöse :-)



Also alle angeführten Punkte mal durchchecken !



Grüsse









geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: