title image


Smiley CSV ist eine Datenbank!
Hi,

die brauchst Du nicht einlesen, die kann wie jede Datenbank über Treiber angesprochen werden. Und das geht so:



Vergewissere Dich, dass auf der Maschine der folgende ODBC-Treiber installiert ist:



Microsoft Text-Treiber(*.txt; *.csv)



das findest Du in der Registry unter: HKEY_LOCALMACHINE\Software\ODBC\ODBCInst.INI



Wenn ja, so kann der ISAM-Treiber ganz bequem per DAO gehandelt werden und das geht so:



Unter Verweise einen Verweis auf die Microsoft DAO 3.6 Library setzen.





Dim db As DataBase



Set DB = DBEngine.OpenDataBase("TestConnect", False, False, _

"TEXT;DRIVER={Microsoft Text-Treiber(*.txt;*.csv)}; DefaultDir=P:\;DBQ=T.txt;"





DefaultDir gibt das Verzeichnis an, worin sich die CSV befindet, weil unter Text-DB

Kreisen die Datenbank eigentlich nur aus dem Verzeichnis besteht und Tabellen sind Dateien. DBQ gibt schließlich die genaue Tabelle an. In dem Connectionstring darf kein Tippfehler sein, Groß- und Kleinschreibung sind zu beachten. Beachte aber noch

den Cursor. Wie, das steht mal auf einem anderen Blatt. Benütze momentan nur einen Forward-Cursor der ODBC.

Programmierst Du noch frei oder wirst Du schon von Microsoft verwaltet ( .NET)?



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: