title image


Smiley Jetzt geht los II: Gleich 2 Flaschenböden in 1 Kamera!
Kodaks "doppeläugiges" EasyShare-Modell V570 Dual Lens im Detail



Vielleicht gar nicht so dumm, 2 Objektive in so eine kleine Knipse einzubauen - vermutlich sinnvoller und optisch besser als Vorsatz-Konverter.



Besonders interessant fand ich den folgenden Satz:

Wer beim Blitzen mit dem eingebauten Miniaturblitz (LZ 6,3 bei ISO 100) nicht auf die wenig diskrete Vorblitz-Funktion zurückgreifen möchte, kann die roten Augen auch nachträglich von der Kamera erkennen und entfernen lassen. Linienverzerrungen bzw. Verzeichnungseffekte kann die V570 ebenfalls elektronisch korrigieren.



Soviel zur Korrektur von roten Augen (es ist nicht die erste Kodak die dies angeblich kann) und aber auch zur optischen Korrektur.

Und: Wir sind demnach tatsächlich auf dem Weg zum Flaschenboden mit nachgeschalteter Software-Korrektur!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: