title image


Smiley Canon EF 70-300 IS USM (Neu) ... da brauchts Nerven.....
...denn was man in Händen hält, wenn man sich das Ding gegönnt hat, ist erbärmlich !

Die Haptik, also der durch Betasten und Befummeln des Objektives entstehende Qualitäts-

eindruck lässt sehr zu Wünschen übrig. Ich bin am überlegen, ob ich das Tele wieder abgebe,

noch bevor ich ein einziges Mal damit fotografiert habe. Das Objektiv wirkt, als wäre

es schon in der Produktionshalle 3x hingefallen: leicht, billige Anmutung, viel Spiel an allen drehbaren

Komponenten. Besonders der Fokussierring vorne am Objektiv schlackert mit akustischer Begleitung,

wenn man ihn nur leicht berührt....*grässlich*



In anderen Foren bestätigte man mir zwar, dass das Objektiv wackelig aufgebaut ist,

stellte aber die hervorragende Bildqualität dem gegenüber. Man müsse halt langsam umdenken und

sich an das Kostendenken der Hersteller gewöhnen.....ich weiss (noch) nicht, ob ich das kann......



Viele Grüße, JLK            "übrigens: ich kaufe das Hundefutter immer bei Praktiker. Da gibt es 20% auf alles...."

____________________________________________________________

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: