title image


Smiley Axp: riesiges dynamisches Query
Hallo Forum



Habe mir folgende Aufgabe eingehandelt:

Habe eine Datenbank, bei der man Bewerber erfassen kann.

Tab_Bewerb

Nun habe ich verschiedene Elemente, welche ich Ihm zuteilen

kann, wie z.Bsp Muttersprache, Fremdsprache, Region etc.

(3 Reichen vorerst mal, es sind schlussendlich 7 Tabellen)

Jedes dieser Elemente ist eine eigene Tabelle:

Tab_Region, Tab_Sprache (Wurde zusammengefasst, und wird

über 2 verschiedene Hilfstabellen auseinandergehalten!)

Dazwischen, da m:n beziehung steht jeweils eine Hilfstabelle.

HTab_Element.

Nun möchte ich eine Suchmaske erstellen, bei der ich folgendes

eingeben kann:

Zeig mir alle Personen, welche die Muttersprache A haben, die

Fremdsprachen C und F beherrschen und aus der Region X kommen.



Jetzt weiss ich zwar, wie ich dieses Query zusammenstelle in

VBA jedoch, komme ich nicht ganz drauf, wie dieses Query genau

ausschauen muss!

Ich habe es mal mit 2 Tabellen (den Sprachen) versucht, komme

aber nicht weiter. Zudem sollte alles mit UND verknüpft sein,

eine ODER verknüpfung habe ich schon zustande gebracht, diese

sieht folgendermassen aus:

---------------------------------------------------------------------------

SELECT Tab_Bewerb.Vorname, Tab_Bewerb.Nachname

FROM (Tab_Bewerb LEFT JOIN HTab_Muttersprache ON Tab_Bewerb.ID_Bewerber = HTab_Muttersprache.ID_Bewerber) LEFT JOIN HTab_Fremdsprachen ON Tab_Bewerb.ID_Bewerber = HTab_Fremdsprachen.ID_Bewerber

WHERE (((HTab_Muttersprache.ID_Sprachen)=2) AND ((HTab_Fremdsprachen.ID_Sprachen)=1 OR (HTab_Fremdsprachen.ID_Sprachen)=13))

GROUP BY Tab_Bewerb.Vorname, Tab_Bewerb.Nachname;

---------------------------------------------------------------------------

Die Where Klausel war nur um zu testen, ob es mir das richtige

ausgibt: Mit dieser Abfrage bekomme ich 2 Datensätze als resultat

, obwohl nur einer stimmen würde, das Problem ist die Oder verknüpfung

er zeigt mir nun auch den an, welcher nur die 1 als Fremdsprache hat!

Wenn ich jedoch eine UND-Verknüpfung mache, bekomme ich 0 datensätze,

obwohl ich extra einen Bewerber erstellt habe, welcher die 2 als

Muttersprache hat, und die 1 UND die 13 als Fremdsprache!!



Ich hoffe ich habe nicht allzuviel falsch gemacht!

Hoffe jemand kann mir helfen, bedanke mich bereits

jetzt für jeglichen Denkanstoss.



Griessli aus der Schweiz



H.2.O

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: