title image


Smiley Re: Kinder ...*seufz*, ach es ist das 6jährige Laurinchen...
...und zu Deinen restlichen Schilderungen, kann ich nur sagen, da weiß ich jetzt, was mir noch blüht (das Argument mit "voll krank" würde mein Großer (10) sofort in seine Statements "einpflegen"...wer hat eigentlich diesen bescheuerten Ausdruck erfunden? Vor ein paar Jahren war bei allen Projektsteuernden "über etwas befinden" noch hipp, jetzt wird alles "eingepflegt"...).



Ich denke auch, ein gewisses Maß an "leidender" Sprachlosigkeit ergibt sich einfach notgedrungen(Meine Schwiegermutter würde hier vorwerfen, daß man nur zu faul ist, die Kinder zu erziehen...höhöhö...).



Grüße,

susi

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: