title image


Smiley ein Lichtblick...
Super - da haben wir doch schon einen Fehler - warum nicht gleich so! :-) Die Erdung muss doch nur auf einer Seite (computer-/routerseitig) erfolgen, oder? D.h. es würde prinzipiell reichen, die schon vorhandenen computerseitigen Dosen zu erden, und dieses Problem wäre erledigt. Oder siehst du sonst noch weitere Problem an der Verkabelung - meinst du ich soll sie _komplett_ neu machen lassen (teuer...)?!



Dann noch eine Frage: durch diese fehlende Erdung, ist es möglich, dass verbundene Geräte (Netzwerkkarte, Hub, Router) Schaden nehmen, oder wirkt es sich nur auf die Signalqualität aus?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: