title image


Smiley Guter Ansatz
Hallo Christine,



erstmal besten Dank für die konstruktiven Tips. Ich sehe das ähnlich. 95 - 100T wären für mich das Minimum, um meinen jetzigen Job aufzugeben. Kommt dann halt noch auf die sonstigen Sozialleistungen an. Ich bin mir nicht sicher, ob das dann schon zwangsläufig ein AT-Gehalt wäre, weil ich den Haustarif des Unternehmens nicht kenne. Die Position ist auch noch nicht klar. Ich denke aber, ich könnte der Firma evtl. recht nützlich sein - umgekehrt sieht man das wohl auch so, sonst wäre ich nicht zum Gespräch geladen worden. Mal schaun, was sich ergibt.



Ciao



Plato



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: