title image


Smiley Re: welche?
Was meinst du mit "Verlegekabel geteilt"? Kann es sein, dass unten am Router nicht alle Pins der ISDN NTBA ankamen?



Bei mir ist es so, dass von der ISDN NTBA ein spezielles ISDN-Kabel zu einer ISDN Dose verlegt wurde, d.h. alle Pins sind durchgeschaltet. Und es ist paar mal passiert (extrem vielfältige Gründe...), dass an diese ISDN Dose die Netzwerkkarte des PCs über Patchkabel angeschlossen wurde -> _immer_ war die Netzwerkkarte danach kaputt (Realtek, Intel PRO Gigabit auf Mainboard integriert *heul* ...).



Ich nahme an, du hast Glück gehabt, dass unten beim Router nicht alle Pins der ISDN NTBA durchgeschaltet waren, durch dieses geteilte Verlegekabel (wenn ich mir das richtig vorstelle).

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: