title image


Smiley Re: 2 dim. Array an funktion übergeben
Hi



Nach deinen Aussagen GIBT es dann keine 2-dimensionalen Arrays, weil schlicßelich das, was du als 2D-Arrays bezeichnest, intern auch nur ein 1D-Array ist (nicht so ernst nehemn). Die Dimension ist die maximale anzhal linear unabhängiger Vektoren. Und die ist bei einem "2D"-Array und einem Array von Pointern auf Arrays gleich. Ich weiß, daß zwischen beidem ein Unterschied ist. Aber wenn man davon abstrahiert, wo der Computer welchen Speicherblock ablegt (und genau DAFÜR sind Programmiersprachen ja da!) besteht zwischen beidem in bezug auf die Verwendung kein Unterschied mehr. Ich glaube, man braucht nicht darüber zu streiten. Solange es keine verbindliche, allgemeingültige Definition von "2D-Array" gibt (abgesehen von der oben genannten mathematischen Definition) ist es wohl nur Ansichtssache.



bye



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: