title image


Smiley Re: Gab es eine Mathe-Reform, von der ich nichts mitbekam????????
also ich habe aus einem Fehler von letztens gelernt, da habe ich etwas ähnliches wie

a/b+x auch als (a/b)+x erfasst und wurde belehrt dass es nicht so ist, und es als a/(b+x) gemeint war. Also bin ich mal von meiner prinzipienreiterei heruntergekommen und habe das jetzige zwar mathematisch falsch, aber gedankenerratenderweise richtig interpretiert.
-->Lieber heimlich schlau, als unheimlich blöd!<--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: