title image


Smiley Re: argh.. und die einträge sind begrenzt???????
Hallo,



am besten gibst du in einem separaten Tabellenblatt untereinander die auszuwählenden Begriffe ein, gibst dem Bereich einen Namen (im Namenfeld direkt links oberhalb der Tabelle - z.B. BEREICH - und gibst dann unter Daten, Gültigkeit, Liste im Eingabefeld ein =BEREICH (oder über F3-Taste Bereich auswählen).

Viele Grüße



Ulrich



PS wenn deine Liste dynamisch sein soll, musst du bei der Namenvergabe über Einfügen, Name, Definieren gehen und hier mit so einer Konstruktion arbeiten:

=INDIREKT("Produkte!$A$1:$A$" & ANZAHL2(Produkte!$A:$A))



(Registernamen Produkte und Zellbereiche musst du natürlich anpassen)
(Falls vorhanden:) Tabellen sind eingefügt mit Tool von Schorsch Dabbeljuh
hier sein offizieller Download-Link

(Fast) alles über Excel-Formeln ohne VBA findet man auf der Seite Excelformeln

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: