title image


Smiley Re: Kein Netzwerkzugriff nach Virenbefall
Hallo Caleb,

ich stimme Dir zum SP2 zu, gebe aber zu bedenken, dass für SP2 auch ständig Patches veröffentlich werden.

Mit erreichen meine ich: ich kann mit dem kompromittierten Rechner auf die beiden Anderen über die Freigaben zugreifen, nur umgekehrt nicht.

Ich gebe mein Grübeln wohl besser auf; mein Bestreben war, es auch ohne Aufsetzen zu schaffen; einfach deswegen, weil ich von Anfang an (Mitte der 80er-Jahre) dabei bin und es nicht glauben wollte, dass mich eine(r) austrickst.



Danke nochmal und

ein schönes Wochenende!

Sepp5

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: