title image


Smiley Re: Wer hat die Gilmore Girls vom 28.02. ?
Dass das eine typische "Frauenserie" sei ist ein gerngehegtes Vorurteil, das mitnichten stimmt. Ich lese und höre ziemlich häufig, dass sich das auch Männer ankucken. Warum auch nicht, die Dialoge und Handlungen sind wirklich einfallsreich. Man merkt einfach, dass die Macher und viele Autoren vorher für Serien wie Roseanne, Family Guy und Buffy gearbeitet haben. Aber Geschmäcker sind halt verschieden.

Meine Microsite || SQL-Tips.de || D-3 (2007/08) / AI-29 (2006)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: