title image


Smiley Re: Als Geburtstagsgeschenk---NAVI PDA GESUCHT
Ein MDA 3 (schätze mal c=3) ist was feines, allerdings kostet der über 400,

und dann hat man noch keinen GPS Empfänger, keine SD Karte und noch kein Navi Prog.

Alles in allem kommt man schnell über 650.

Ich hab mir gerade den XDA 3 (weil ich schwarz einfach schöner find) geholt,

find die Lösung auch sehr spannend, aber hier hätt ichs nicht als Antwort geschrieben.



Das 41600 ist weitgehend baugleich mit dem Yakumo Delta 400.

Ich halte diese Navi Lösung für veraltet, da man eine kabelgebundene GPS Maus einsetzt.

Es funktioniert, aber die Kabel stören und machen, wenn man kein Gefummel will,

eine feste aktive Halterung erforderlich. Gibts gut und teuer von Brodit.

Ich habe vor einiger Zeit mein Navi System von klassisch kabelgebunden auf voll

integriert umgestellt. Mit einem Yakumo 300 GPS, der hat die Antenne bereits am

Gerät. So kann man bis zu vier Stunden völlig ohne Kabel navigieren.

Das Gerät ist so leicht, dass eine 0815 Saugnapfhalterung hervorragend funktioniert.

Sehr beeindruckt bin ich auch von der Empfangsleistung der kleinen Klappantenne,

die hat meine anderen Empfänger locker geschlagen.

Das Gerät kostet im Set mit SD Karte und Software unter 400, baugleich auch als

Typhoon 3500.

Acer hat mit dem N35 ebenfalls ein sehr ordentliches vollintegriertes Gerät im Rennen, im Set unter 350.

Noch ein Vorteil, man kann das Teil auch als Fußgänger oder Radfahrer nutzen.



Allerdings, wenn man den PDA auch als Organizer nutzen will, könnte die Klappantenne

stören, denn der PDA wird dadurch ja dicker.

Dann vielleicht doch ein Bluetooth Set, kostet je nach Software ca. 400 - 450.

Z.B. das Asus 620BT Set.



Bei den Sets aber auch auf die Software achten. Ich bin TomTom Fan und kann mit

wirklich billigen Lösungen nichts anfangen. Da TomTom Navigator 3 aber allein schon

mindestens 119 kostet, gibts das meist nicht im Set.

Sehr häufig ist der Destinator 3 im Set, welches eine ziemlich veraltete Software

ist. Falk oder Route 66 sind gar nicht übel, müssen imho aber noch ein paar Hausaufgaben machen.



Hoffe, jetzt hab ich dich nicht zu sehr verwirrt :-)





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: