title image


Smiley Re: Wie sinnvoll//effektiv
Ich muß ehrlich sagen, daß ich bei den speziell für Motorradfahrer ausgelegten (oder als solche bezeichneten) Ohrstöpseln keinen wirklichen Vorteil gegenüber ganz simplen Silikonlamellenstöpseln erkennen konnte. Sie sind nur wesentlich teurer.



Ich persönlich finde die wesentlich günstigeren, einfacher gebauten amerikanischen 3-Lamellen-Stöpsel, die Du auch hierzulande in vielen Motorrad-Fachgeschäften bekommen kannst (in der army-grünen Box mit Befestigungskettchen von CW Inc. oder die ebenfalls brauchbare Alternative von Mohawk), von den Dämpfungseigenschaften her sogar deutlich angenehmer. Auch diese einfachen Teile dämpfen Windgeräusche und tiefes Wummern durch Luftverwirbelungen sauber ab, lassen aber alles Wichtige durch.



Lamellenbauweise ist allerdings ein Muß. Diese Schaumstoff-"Schmalzler" kannst Du vergessen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: