title image


Smiley Re: GER vs. ITA
ich würd sagen, jetzt mal ruhig bleiben!!!!!!

1. Deutschland war schon immer eine Turniermannschaft!!!



so wie bei der em?



2.Habt ihr eigentlich einmal die Ergebnisse der anderen Freundschaftsspiele angesehen??

Wenns danach gehen würde....



nicht immer erfolgreich, aber blamabel ist was anderes.

es geht ja darum wie sie gespielt haben, nicht wie das ergebnis aussieht.



3.Da du ja selbst Kreisklasse spielst wirst du ja selbst wissen: Vorbereitung und Freundschaftsspiele kann man NIEMALS als Vergleich ranziehen!



du meinst freundschafts- und pflichtspiele kann man nicht vergleichen!?



4. Schlecht gespielt?? Na und?? Wir haben halt mal keine besseren Spieler. Also warum lange rumjammern? Anstatt schwarzsehen würd ich vorschlagen: Machen wir das beste daraus!!!



trotzdem muss man sich nach so einem spiel fragen, wo es hängt, wieso die spieler nicht fighten.



5. Zum Thema Ersatzspieler: Robert Huth spielt bei Chelsea, einer der TOP3 Vereine in Europa. Da Stammspieler zu sein, schwierig!!!



ist schwierig, aber nur weil es schwierig ist, hilft ihm das auch nicht an die praxis zu kommen. und das betrifft ja noch etccihe andere spieler.



6. Also, jetzt schauen wir mal das die Stimmung in Deutschland ins Positve wechselt und alles wird gut!!!



na so klappt das aber nicht.

ich sage immer, ergebnis ist egal, aber man muss sehen, daß die mannschaft ein gutes spiel hinlegt, daß sie sich anstrengt, alles gibt. und davon war gestern null zu sehen.



das ergebnis ist 4:1 aber das ergebnis vom eindruck ihrer spielweise ist 10:0.



und mal ehrlich, so selten wie die sich zum trainieren treffen, wies soll daraus eine einheit wreden?
Signatur - mein Favorit: http://www.spotlight.de/zforen/tvk/m/tvk-1150892666-18454.html

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: