title image


Smiley Re: Timer mit 20 kHz unter Windoof mit VB6?
Danke für eure Hilfe.



Zuerst zu der Aussage von SuperTramps...ja du hast recht ! Mit einer Millisekunde meinte ich dass dies die kleinste Einheit ist einen Timer zu starten... ob er dann auch ausgeführt wird, ist natürlich was anderes.



Die Motoren werden über Steuerleitungen der Paralleleschnittstelle angesteuert (Natürlich er über eine Leistungskarte). In der niedrigen Frequenz geht das (hab ich schon am Laufen). Ob es in höheren Frequenzen Probleme macht, weiss ich nicht, aber laut Hersteller vertragen die Motoren bis zu 40 KHz und ich würde ja schon mit 20 KHz zufrieden sein :-))



Also ich denke ich werd' mir ein CPU nehmen etwas RAM und Flash und bastel mir was eigenes ohne Billy Boy....





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: