title image


Smiley Re: Berechnungen mit Stunden/Minuten
Hi Alex,

hier eine primitive Alternative zu Hajos Lösung:

Wenn Du z.B. in A1 150 eingibst(Minuten), und in B1 die Formel:

=A1*1/(24*60)

steht, und B1 formatiert ist als [h]:mm dann erschein in B1 als Ergebnis:

2:30



Gruß

Uwe

(:o)




Gruß Uwe (:o)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: