title image


Smiley Re: Fachgebundene Hochschulreife -> Allgemeine Hochschulreife
viell. kannst du mittels Aufnahmeprüfung (evt. Ost- und Norddeutschland) an eine Uni kommen. Freunde von mir haben beispielsw. an der HWP in Hamburg studiert, obwohl sie keine allg. Hochschulreife hatten. Ging über eine Aufnahmeprüfung. Evtl. bekommst Du auch im Ausland einen Uni-Platz.



Ansonsten wirst Du wohl erstaml an der FH bleiben müssen.



Frag doch mal einen Studienberater vom Arbeitsamt. Ich hatte allerdings damals wenig positives zu hören bekommen. Viell. gibt es aber in Deinem Bundesland eine vernünftige Alternative.



Viele Grüße, Christian





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: