title image


Smiley Re: Spieletaugliche Laptop gesucht
In dem Preissegment gibt es so viele spieletaugliche Notebooks....

Turion Notebooks haben meist eine kürzere Akkulaufzeit als Pentium M Modelle, je nach Einstellungen und Gerät sind damit aber auch 2 bis 3 Stunden drin. Falls du 2-3 Stunden Spielen(aufwindige 3D Games) willst im Akkubetrieb kannst du das vergessen, das schafft kein Notebook mit einem Akku. Für Spiele bringt CoreDuo momentan eigentlich nichts, für normalen Office Alltagsbetrieb meist auch nichts. Das hängt aber stark von dem Anwender ab, von dem was er alles gleichzeitig machen möchte. Für eine Anwendung die mit 600 Mhz schon genug hat bringen 2 * 1,6 Ghz halt auch keinen Vorteil. Wenn du aber eine Anwendung hast die die CPU Last auf 100% bringt wirst du mit dem CoreDuo einen riesen Vorteil haben. Denn dann werden lästige Systemhänger verhindert. Da man in deinem Preissegment auch DualCore Geräte mit spieletauglicher Grafikkarte bekommt würde ich persönlich auf CoreDuo setzen(z.B. ASUS Z9201Ja,Acer Aspire 5652WLMi,Toshiba Satellite A100-132 ). Allerdings ist das Problem das ein Chip zu viel Storm im Windows Akku Betrieb zieht wohl noch nicht behoben.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: