title image


Smiley Re: na dann mal Glückwunsch Das freut mich für Dich! Nein, meine Tochter
Nein, bei unserer Tochter hakte es eher beim abstrakten mathematischen Denken.

Alles, was sie sich nicht oder nur schwer vorstellen konnte, Vektoren, Strahlensätze

oder Polynome in ihrer für sie verwirrenden Vielfalt.

All das machte ihr schwer zu schaffen.

Aufgabenstellungen, die immer wieder in veränderter Form vorkamen, für Kundige, die das Prinzip dahinter erkennen konnten, kein Problem, stellten Sie vor unlösbare Probleme.

Auch Gleichungen konnte sie lange nicht lösen, aber das konnte ihr beigebracht werden, deshalb hat sie auch Physik geschafft, wo Gleichungen das Alpha und Omega sind.

Aber das hat ja nun Gottseidank ein gutes Ende gefunden.



Ciao



Adi
========================================================================================== @BOB: Friede deiner Seele und Gott mit Dir Wenn meine Aussagen und Tipps der Wahrheitsfindung dienen, bin ich mehr als zufrieden. Leider kann ich keine Gewährleistung für die von mir nach bestem Wissen und Gewissen formulierten Tipps geben.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: