title image


Smiley Re: Austritt aus Kirche um Kirchensteuer zu sparen unmoralisch?
Du könntest das Geld gezielt an Dir seriös erscheinende Organisationen geben.



Ich denke mir, wir spenden eh viel zu wenig, da ist die Kirchensteuer

schon eine Möglichkeit zumindestens am Spendenaufkommen teilzuhaben.



Das mit dem Pfaffen und dem dicken Auto ist ein häßlicher Versuch

über den "Neidhebel" von seiner eigenen Spendenunlust abzulenken.



Cu



Adi
========================================================================================== @BOB: Friede deiner Seele und Gott mit Dir Wenn meine Aussagen und Tipps der Wahrheitsfindung dienen, bin ich mehr als zufrieden. Leider kann ich keine Gewährleistung für die von mir nach bestem Wissen und Gewissen formulierten Tipps geben.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: